Woher hat der Basstölpel seinen Namen?

Woher hat der Basstölpel seinen Namen?

Der Basstölpel ist ein gänsegroßer Meeresvogel aus der Familie der Tölpel. Die große Brutkolonie auf der vor der schottischen Küste gelegenen Felseninsel Bass Rock, die bereits 1448 in Schriftstücken erwähnt wurde, hat zu dem deutschen Begriff Basstölpel geführt. wikipedia

Welcher Vogel hat im Verhältnis zu seinem Körper den längsten Schnabel?