Wie begann der französische Maler Pierre-Auguste Renoir im 19. Jahrhundert seine Karriere?

Wie begann der französische Maler Pierre-Auguste Renoir im 19. Jahrhundert seine Karriere?

Pierre-Auguste Renoir war einer der bedeutendsten französischen Maler des Impressionismus, dessen bedeutendste Werke Ende des 19. Jahrhunderts entstanden. In seiner Jugend trat Renoir mit nur 13 Jahren eine Lehre als Porzellanmaler an. Bereits mit 15 Jahren beherrschte er dies so gut, dass ihm die Manufaktur anspruchsvolle Malarbeiten anvertraute, die sonst den erfahrenen Porzellanmalern vorbehalten waren.

In welcher Stilrichtung malte der belgische Maler René Magritte?