Welches Unternehmen entwickelte das Spiel King of Chicago für den Commodore Amiga?

Welches Unternehmen entwickelte das Spiel King of Chicago für den Commodore Amiga?

King of Chicago ist ein Action-Adventure-Computerspiel, das 1986 von Doug Sharp für Cinemaware entwickelt wurde. Das Spiel basiert auf zahlreichen Hollywood-Gangsterfilmen und spielt in den 1930er Jahren.
King of Chicago war zunächst auf ein monochromes Display beschränkt, wobei Grafiken verwendet wurden, die auf digitalisierten Bildern von Tonmodellen basierten. Das Spiel wurde dann vom hauseigenen Cinemaware-Art-Team komplett überarbeitet, um es auf dem Amiga, einem leistungsfähigen Heimcomputer dieser Ära, zu veröffentlichen.

Welches Medium gab es bei den frühen Commodore Modellen?