Welche Länder gehören zu den BRICS-Staaten?

Welche Länder gehören zu den sogenannten BRICS-Staaten?

Die BRICS-Staaten sind eine Vereinigung aufstrebender Volkswirtschaften. Die Abkürzung „BRICS“ steht für die Anfangsbuchstaben der fünf Staaten:

  • Brasilien

  • Russland

  • Indien

  • China

  • Südafrika

Die Zusammensetzung ist fast identisch mit der der O5-Staaten, zu denen Mexiko anstatt Russland gezählt wird. Etwa 40 % der Weltbevölkerung, 3 Milliarden Menschen, leben in den BRICS-Staaten. Ihr Anteil am weltweiten Bruttoinlandsprodukt betrug im Jahr 2014 ca. 25 %

Womit beschäftigt sich die Organisation OPEC?