Aus welchem Land stammt der Tanz Bolero?

Aus welchem Land stammt der Tanz Bolero?

Das Wort Bolero findet vielfältige Anwendungen im Sinne eines Orchesterwerks von Maurice Ravel, eines Musikstils, Oper, Kleidung bis hin zur Benennung von Apfel und Kartoffelsorten.
Der Tanz Bolero entstand im letzten Drittel des 18. Jahrhunderts in Spanien. Der spanische Bolero ist im im ¾-Takt notiert und ist nicht verwandt mit der kubanische Bolero, der meist im 24– oder 44-Metrum notiert wird.

In welcher Stadt wurde der Tanzstil Black Bottom in den frühen 1900er Jahren gegründet?